Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Ach ja (= seufz)

Folgendes hat sich so und nicht anders vor nicht allzu langer Zeit tatsächlich zugetragen:

Ich (ledig, müde von der Arbeit) genieße in Decken gekuschelt einen gemütlichen Abend vor dem internetübertragungsfähigen Bildschirm. Zu sehen gibt es einen herrlich schmalzigen Liebesfilm mit ansehnlichem männlichem Hauptdarsteller und wunderschön romantischen Dialogen.

Weiterlesen